Loading...

Blog

  • | Fungi Workshop – Pilze und die Biotechnologie der Zukunft |

    Within TOP Lab’s activities, Alessandro Volpato hosted a seminar for UdK students at the Medienhaus, training them to produce vegan materials based on fungal composite materials in a self organised laboratory. Goal of the seminar was to experiment with climate-neutral, artistic strategies and get familiar with futuristic approaches to produce commodities. Mushrooms are cultivated to produce food, construction materials, furniture, textiles, packaging materials, dyeing pigments, chemicals, artworks and are studied as medicinal substance producers. The variety of use cases makes of mycology a field of studies with the potential of proposing extraordinary ideas. Students witnessed the challenges posed by this transformation of the production chain, and put together …
  • We are on Instagram! current_situation_udk

    On our Instagram account we share current projects, insights into our seminars, as well as discussions with different Artists and Scientists. We are focusing on New Forms of Research in the field, Art in the age of climate change. Follow us on current_situation_udk on Instagram.
  • See you in 2021!

    ♥ We wish you a relaxing time and stay healthy! all the best –  the experimental film and media art class
  • | Oxford-UdK Berlin Partnership in `Arts and Humanities` podcasts |

    Interview with Artist Eiko Soga and Historian Amanda Power in conversation with UdK Class Experimental Film and Media Art Our speaker today is Eiko Soga in conversation with the experimental Film and Media Art class at the University of the Arts. In this three part series we showcase research projects across the arts and humanities, drawing on expertise from the University of Oxford and University of the Arts, Berlin. We will be exploring how art can work with sensory knowledge beyond the human world. We will experiment with thought processes that can move away from the forms of society and …
  • | Lecture performance “Ocean Dwellers” |

    Lecture Performance, after visiting the exhibition "Ocean Dwellers" in the Nordic embassies in Berlin. Nov 2019 Juan Pablo Gaviria, Jieun, Jan Matýsek, Lisa Rein, Lisa Maria Steppacher Text and Voice Over; Juan Pablo Gaviria Die Lehre vom chemischen Stoff besagt, dass die Substanz eine besondere Art der homogenen Materie ist, aufgrund ihrer festen und definierten Zusammensetzung. Trotzdem gibt es nicht nur einen Zustand der Materie, sondern es gibt unterschiedliche Formen, die von Temperaturschwankungen oder Druckunterschieden abhängen. Diese verschiedenen Phasen werden als Aggregatzustände bezeichnet (fest, flüssig, gasförmig). Die Veränderung der externen Bedingungen, denen die Substanz ausgesetzt ist, kann die Zustände der Materie transformieren. Dieser Prozess heißt Phasenübergang. …
  • KUNST RAUM STADT

    Eine Demonstration für die Künste. In einem Kreis mit einem Durchmesser von 2020 Metern um den UdK-Standort Hardenbergstraße 33 werden über einen Zeitraum von 24 Stunden künstlerische Begegnungen und Interventionen zwischen Künstler*innen der UdK Berlin und den Berliner*innen stattfinden.  Im Rahmen dieser Aktion zeigen am Do 16. Juli ab 21.45 Uhr Studierende der Klassen Experimenteller Film/Medienkunst, Videoarbeiten in den Fenstern des Konzertsaales Hardenbergstraße 33 / Ecke Fasanenstraße
  • | Im Gespräch mit Dr. Emanuel Wyler |

    Die experimentelle Film und Medienkunst Klasse im Gespräch über den aktuellen Stand der Erforschung des Coronavirus mit Dr. Emanuel Wyler, Molekularbiologe und derzeit Postdoc im Labor von Prof. Markus Landthaler am Max Delbrück Zentrum für Molekulare Medizin. Das Gespräch fand im Rahmen des Seminars "Neue Formen des Forschens II" von Prof. Nina Fischer und Dr. des. Christina Landbrecht statt.     Poster graphic : Juan Pablo Gaviria Bedoya
  • VIRAL / Elfenbeinküste Welt-Journal einer Pandemie – Ein Kräutergetränk gegen COVID-19?

    https://www.arte.tv/de/videos/096947-031-A/viral-elfenbeinkueste/
  • New function for our blog : Post✍and Comment

    Students can post images and text on our current situation blog. First, resister for this blog. You need to ask Tutor to get your own account. If you log in successfully, you can find text editor on the Post menu. There are two categories you need to choose, ‘Blog’ and ‘Image Wall.’, the contents from each category will be shown on the main page separately. This is the sample of how the text will be shown in Blog Category.  If you choose Image wall category, don’t forget to attach at least one image on your post.  We can also leave a comment …
  • Archive, Bibliotheken, Datenbank im open access

    Auf der Website des Instituts ist eine Liste mit offen, zugänglichen Datenbanken und Archiven zusammengestellt. Viele Anmelde- und Bezahlschranken sind angesichts der Schließung der Bibliotheken aufgehoben worden. Das ist ein gutes Zeichen für Open Science. https://www.udk-berlin.de/universitaet/fakultaet-gestaltung/institute/institut-fuer-geschichte-und-theorie-der-gestaltung/sommersemester-2019/  
  • Migration and New Communities

    Fachklasse Experimentelller Film / Medienkunst Der Fokus des SS 2016 war Migration and New Communities. dazu gab es 2 Programme: 1. Common Ground – Migration and New Communities Seminar von Lilli Kuschel 2. Studienreise nach Sauen: 17.-19.2016 Prof. Nina Fischer, Lilli Kuschel Migration and New Communities Studienreise für Studierende der Fachklasse experimenteller Film und Medienkunst, der UDK und Gästen. Dabei werden die Studenten sich mit Filmemacher*innen und Künstler*innen, die aufgrund von Krieg oder anderen Bedrohungen in ihrer Heimat flüchten mussten, über ihre künstlerische Arbeit austauschen, und gemeinschaftliche Projekte zu entwickeln, die vorort als Skizze mit dem Smartphone realisert werden können. …